© Christian Bär / pixelio.de

Glurns

Eine der kleinsten Städte in den Alpen ist die 880 Einwohnerstadt Glurns. Zudem ist sie die einzige Stadt in Vinschgau von nur acht Städten überhaupt in Südtirol. Die Stadtmauer von Glurns ist noch vollständig erhalten und ihr Zentrum liegt auf 907 Metern über dem Meeresspiegel. Seit der Zeit der Römer war Glurns ein Verkehrsknotenpunkt und ist auch heute noch das Zentrum verschiedener Alpenpässe, darunter der Reschenpass, der Ofenpass und der Stilfserjochpass. Die Stadt Glurns kann auf eine 700-jährige Stadtgeschichte zurückblicken und wird heute von Touristen aufgrund des malerischen Stadtbildes gut besucht.